Infektionssprechstunde

Die steigenden Infektionszahlen mit Covid 19 machen auch bei uns eine Infektionssprechstunde notwendig. Sie findet von Montag bis Freitag in der Zeit von 7:45 Uhr bis 8:30 Uhr für Patienten mit Zeichen von einem Infekt (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Durchfall und Erbrechen) statt.

Bei unkomplizierten saisonalen Infekten ist eine telefonische Krankschreibung ohne Konsultation möglich.

Bei Beratungsbedarf (Fieber, komplizierte Verläufe) ist zunächst erst mal die Nutzung der Video-Sprechstunde oder telefonische Beratung möglich. Video-Sprechstunden finden mit der Software „Clickdoc“ statt.